Schrauben gibt es am Bike genug und damit auch die eine vielzahl an unterschiedlichen Arten, wie Torx, Kreuzschlitz, Inbus und Co. Für alle, die die nötigen Formate in einem kompakten Pakte haben möchten, ist die Hazet Bite-Box eine interessante Alternative. Warum, das erfahrt ihr in diesem kurzen Vorstellungsartikel, denn das Produkt nutzen wir auch für unser Enduro-Aufbauprojekt.

Hazet Bite-Box: Bit-Satz mit allen nötigen Formaten für den Bike-Aufbau [Vorstellung]

Wer selbst am Bike schraubt kennt das Problem: Unterschiedliche Schraubenarten verlangen nach unterschiedlichen Bits in vielen Ausführungen und Größen. Meist sind diese auch in mehreren Sätzen oder großen Werkzeugkästen zu finden, was aber viel Platz in Anspruch nimmt. Eine kompakte Lösung ist die Hazet-Bite-Box, die alle gängigen Formate vereint. Zwei Varianten gibt es davon: Eine mit 36 und eine mit 51 Teilen. Wir stellen euch die größere Version kurz vor.

Kompakte Box mit 51 Teilen

Die Hazet Bite-Box mit 51 Teilen misst 12,5 x 8,6 x 3,8 Zentimeter (Länge x Breite x Höhe) und wiegt 390 Gramm. Dank des Innenaufbaus mit versetzten Reihen, befinden sich pro Seite 25 Bits in dem kleinen Kasten.

Enthalten sind folgende Arten und Maße:

  • Pozidriv Kreuzschlitz: PZ1, PZ2, PZ3
  • Kreuzschlitz: PH1, PH2, PH3
  • TR-TORX: T10H, T15H, T20H, T25H, T27H, T30H
  • TORX: T6, T7, T8, T9, T10, T15, T20, T25, T27, T30, T40
  • Inbus: 2, 2.5, 3, 4, 5, 6
  • Schlitz: 4, 6, 8, 9

Viele der Bits sind in doppelter oder dreifacher Ausführung vorhanden, was für die Arbeit am Bike optimal ist. Zusätzlich packt der Hersteller noch einen magnetischen Bithalter in die Hazet Bite-Box. Letztere lässt sich für eine einfachere Handhabung auch noch rechtwinklig aufstellen oder sogar ganz öffnen.

Qualitäts-Bits aus Sonderstahl

Gefertigt werden die Bits aus Sonderstahl in Deutschland. Leider verrät Hazet hier nicht genau, welches Material zum Einsatz kommt. Dennoch verspricht das Remscheider Unternehmen, dass die Qualität höchsten Ansprüchen gerecht wird und größten Beanspruchungen standhält. Als kompatible Endgeräte werden elektrisch oder mit Druckluft angetriebene Maschinenschrauber aufgeführt. Logischerweise sind die Bits dann auch für die Nutzung per Hand mit einem entsprechenden Schraubendreher geeignet. Hazet verspricht außerdem, dass die Aufsätze hohen Drehmomenten widerstehen und in Zusammenspiel mit der permanenten Härte auch über lange Zeit halten.

Optionaler Schraubendreher und Drehmomentschlüssel

Passend zur Hazet Bite-Box nutzen wir den Bithalter 2253. Dabei handelt es sich um einen Schraubendreher mit T-Griff, der im Gesamten 13,5 Zentimeter lang ist und über einen Permanentmagnet verfügt. Damit können wir die entsprechenden Schrauben an unserm Bike vordrehen und letztlich mit den Drehmomentschlüsseln 5107-2CT oder 5120-2CT anziehen. Die beiden letztgenannten Werkzeuge haben wir in den vorherigen Artikeln vorgestellt.

Hazet Bite-Box 2240N/51 bei Amazon
Hazet Bit-Halter 2253 bei Amazon

_____________________________________________________

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei Hazet für die Bereitstellung der Bite-Box inkl. Zubehör bedanken.

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen