Für das Modelljahr 2018 hat Bergamont das Revox Carbon kräftig überarbeitet und einen neuen Rahmen entwickelt, der nicht nur neue Features erhielt, sondern auch hinsichtlich der Geometrie auf einen modernen Stand gebracht wurde. Insgesamt sechs Modelle bieten die Hamburger von dem Cross-Country-Hardtail an, das es in zwei Carbon-Qualitäten gibt. Auf der Messe stellte uns der Entwickler Thomas Marquardt das Bergamont Revox Carbon 2018 ausführlich vor. Bergamont Revox Carbon 2018: Neue Rahmenplattform mit Geometrie-Update [Eurobike 2017]Auf der Eurobike 2017 war auch Bergamont wieder mit einem stattlichen Stand vertreten und konnte zahlreiche Neuheiten präsentieren. Ein Highlight war das neue Revox Carbon, das mit einer modernisierten Rahmenplattform und einer überarbeiteten Geometrie die nunmehr vierte Generation darstellt. Für das neue Modelljahr 2018 wurden unter anderem die Kettenstreben gekürzt, der Reach verlängert und der Lenkwinkel angepasst, um die Laufruhe bei hohen Geschwindigkeiten und die Agilität zu verbessern. Auch die Überstandshöhe wurde reduziert, was zu einem höheren Komfort durch mehr Flex in der Sattelstütze führt.

Doch dem Bergamont Revox Carbon 2018 wurden weitere Features spendiert. So verfügt das 29-Zoll-Race-Hardtail über Boost-Ausfallenden und eine Low-Direct-Mount-Umwerferaufnahme. Innenliegende Züge mit einfach zu erreichenden Einlassöffnungen gehören ebenfalls zur Ausstattung. Die beiden Top-Modelle sind nicht nur mit einem leichteren Rahmen durch höherwertiges Carbon versehen, sondern auch noch zu Di2-Schaltsytemen kompatibel. Dazu hat der Entwickler eine Öffnung am Ende des Unterrohrs am Bergamont Revox Carbon 2018 integriert.

Bergamont Revox Carbon 2018 ab 1.599 Euro

Angeboten wird das Race-Hardtail in insgesamt sechs Varianten. Die Spitze bilden die Team-  und Ultra-Variante, die beide mit dem superleichten Rahmen daherkommen. Preislich liegen diese zwei Ausführungen  des Bergamont Revox Carbon 2018 bei 3.599 respektive 4.799 Euro. Deutlich günstiger sind die Modelle Elite, Pro, Sport und Edition positioniert, die zwischen 1.599 und 2.699 Euro liegen.

Bergamont Revox Carbon 2018: Neue Rahmenplattform mit Geometrie-Update [Eurobike 2017]

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen