Das Canyon Roadlite CF bildet die neuste Oberklasse-Generation an Fitness-Bikes im Portfolio des Direktversenders aus Koblenz. Laut dem Hersteller treffen Rennradgene auf eine ordentliche Portion Komfort und hochwertige Komponenten. Natürlich sollen die neuen Modelle auch bestmögliche Fahreigenschaften durch eine ausgewogene Geometrie und ein geringes Gewicht erzielen.

Canyon Roadlite CF: Ultraleichtes High-End-Fitness-Bike [Eurobike 2017]

Im Rahmen der Eurobike 2017 veranstaltete Canyon ein eigenes Event im Schloss Montfort in Langenargen am Bodensee. Dabei wurde vor allem die Fitness-Sparte in den Fokus der Medien gerückt. Das Top-Modell dieser Serie bildet ab sofort das Canyon Roadlite CF, das sich durch einen ultraleichten Carbon-Rahmen und durchdachten Komfort-Features auszeichnet. Zu letzteren gehören der Knick im Sitzrohr und die dünnen Sitzstreben, was zusammen ausreichend Flex erzeugt, um grobe Schläge zu absorbieren. Um den Komfort weiter zu erhöhen, wurde auch eine passende, zweiteilige Sattelstütze integriert.

Doch auch an der Front spiegelt sich dieses Konzept wider: Die neuentwickelte Gabel und der flache Lenker mit integriertem Vorbau sind beide aus Carbon gefertigt und ebenfalls so konstruiert, dass Vibrationen oder harte Schläge nicht mit voller Kraft an den Fahrer weitergegeben werden. Daraus resultiert ein ermüdungsfreieres Vorankommen und mehr Fahrspaß.

Doch das Canyon Roadlite CF bietet noch mehr: So gehört eine spezielle Klemmung von Sattelstütze und Vorbau zu den Features. Nicht nur dem Käufer kommen diese Lösungen entgegen, auch das Material wird schonender geklemmt. Außerdem integriert Canyon eine Dichtung auf dem Sitzrohr. Das verhindert den Schmutzeintrag und letztlich die Geräuschentwicklung und den Materialabtrag im Inneren.

Ansonsten setzt das Canyon Roadlite CF auf eine ausgewogene Ausstattung an allen Positionen. Beispielsweise ist das Topmodell nicht nur mit einer Einfach-Gruppe von SRAM versehen, sondern bekommt auch noch steife und leichte Läufräder von DT Swiss spendiert. Dazu gesellen sich Ergon-Griffe und eine Komfort-Sattelstütze.

Canyon Roadlite CF in vielen Varianten

Angeboten wird das Canyon Roadlite CF in insgesamt sechs Varianten vier davon richten sich an Männer. Die restlichen beiden sind in allen Belangen für Frauen ausgelegt. Auch eine günstigere Alu-Version ist erhältlich, die wir in einem separaten Beitrag vorstellen. Preislich bewegt sich das Canyon Roadlite CF zwischen 1.599 und 2.799 Euro.

Share.

Über den Autor

1 Kommentar

  1. Pingback: Canyon Pathlite: Vielseitiges Fitness-Bike mit MTB-Genen [Eurobike 2017]

Antwort hinterlassen