Das Canyon Sender wird für das Modelljahr 2018 als Team-Edition aufgelegt. Ausstattung und Optik sind vom DH-World-Cup-Bike adaptiert: Top-Komponenten von SRAM und Mavic treffen auf den bewährten Carbon-Rahmen mit Alu-Hinterbau und MX-Link. Vorgestellt wurde das Canyon Sender Team als eines von drei Modellen für das Modelljahr 2018.

Canyon Sender Team: World-Cup-Replika des Downhill-Bikes für das neue Modelljahr [Eurobike 2017]

Im April vergangenen Jahres wurde das Canyon Sender CF offiziell vorgestellt und sorgte bei Downhillern für Begeisterung. Mitentwickelt von Fabien Barel, bietet das Bike zahlreiche Features, wie die einstellbare Geometrie im Bereich Radstand und Lenkwinkel. Dadurch lässt sich das Canyon Sender CF an verschiedene Strecken und Vorlieben anpassen. Natürlich sind auch zahlreiche Protektoren am Rahmen verbaut, um das Material an den stark beanspruchten Stellen zu schützen.

Dass das Bike auch wirklich hervorragend funktioniert, bewies das DH-Team. Troy Brosnan, Mark Wallace und Ruaridh Cunningham zeigten beim World-Cup eindrucksvoll, was mit dem Canyon Sender CF möglich ist. Zwei Top-Ten-Platzierungen im Gesamt-Raking untermauern das Ganze. Troy Brosnan konnte sich auf Platz 2 positionieren. Mark Wallace schaffte es immerhin auf Rang 8. Damit legte Canyon ein hervorragendes Debüt hin.

Canyon Sender Team Edition für 2018

Für das Modelljahr 2018 wird es das Sender deshalb auch in einer Team-Edition geben, die quasi als Replika aufgebaut ist. Design und Komponenten entsprechen dem World-Cup-Bike. So kommt das Canyon Sender Team im Schwarz-Weiß-Design mit Rock-Shox-Fahrwerk bestehd aus Boxxer-Gabel sowie Vivid-Air-Dämpfer, SRAM-Antrieb und -Bremsen. Ein farbliches Highlight bilden die gelben Mavic-Deemax-Laufräder mit Maxxis-Reifen. Der MX-Link entspricht allerdings der Standard-Ausführung, obwohl die Team-Fahrer mit Custom-Umlenkung unterwegs sind. Canyon konnte allerdings noch nicht sagen, ob es für Endkunden diese individuellen Links beispielsweise als Signature-Editions geben wird.

Das Canyon Sender Team stellt eine von drei Modellvarianten für das Modelljahr 2018 dar. Zwei weitere Ausführungen werden dann zum Ende dieses Jahres vorgestellt.

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen