Das Conway eWME 427 und 327 bilden die Trailbikes im eMTB-Sortiment des Herstellers und wurden im Rahmen der Eurobike vorgestellt. Beide kombinieren ein Rock-Shox-Fahrwerk mit einem Shimano-Antrieb inklusive Steps E8000.

Conway eWME 427 & 327: Trailbikes mit Shimano-Steps-Motor [Eurobike 2017]

Neben dem eWME 727 und 627, die als Enduro-Bikes ausgelegt sind, bietet der Hersteller für das Modelljahr 2018 zwei weitere Räder mit Shimano Steps E8000 an. Beide kommen mit einem 140-Millimeter-Fahrwerk mit Rock-Shox-Komponenten daher. Damit reihen sich das Conway eWME 427 und 327 als Trailbikes in das übersichtliche Sortiment ein.

Hinsichtlich der Ausstattung unterscheiden sich die beiden Modelle vor allem beim Antrieb. Das Conway eWME 427 ist mit einer XT-Di2-Schaltung von Shimano ausgestattet. Auch die restlichen Komponenten des Antriebs stammen von Shimano. Selbiges gilt für die Ausführung 327, die allerdings mit einer mechanischen Schaltung ausgerüstet wurde.

Preislich liegt das Conway eWME 427 bei 4.799,95 Euro. Das günstigere Modell kostet hingegen 3.999,95 Euro.

Conway eWME 427 & 327: Trailbikes mit Shimano-Steps-Motor [Eurobike 2017]

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen