Ergon hat auf der Eurobike 2017 den ersten, eigenen Mountainbike-Sattel speziell für Frauen vorgestellt. Dank spezifischer Form soll der Komfort für Frauen deutlich höher als bei konventionellen Modellen ausfallen. Kritische Bereich werden durch die besondere Form deutlich entlastet. Erhältlich ist der Ergon SM Women in zwei Varianten, um die optimale Passform zu garantieren.

Ergon SM Women: Frauen-spezifischer MTB-Sattel mit hohem Komfort [Eurobike 2017]

Mit dem SM Women bringt Ergon erstmals einen Sattel für Mountainbikerinnen auf den Markt, der speziell für diese Zielgruppe entwickelt ist. In langfristig angelegten Studien wurden die anatomischen Besonderheiten des weiblichen Beckens genau analysiert und die Ergebnisse in ein neues Satteldesign überführt. Die daraus entstandenen Prototypen sind ausführlich mit den Team-Fahrerinnen getestet und weiter optimiert worden. Das Resultat ist der Ergon SM Women. Dieser Sattel ist mit einer ausgeprägten Entlastungsöffnung ausgestattet, um den weiblichen Genitalbereich zu schonen. Zusätzlich haben die Entwickler darauf geachtet, die Druckverteilung zu verbessern, was zu einem erhöhten Komfort führen soll. Dazu ist der Sattel mit einem orthopädischen Komfort-Schaum versehen. Eine zweite Version ist zusätzlich mit Gelpads versehen, um gerade auf langen Touren Schmerzen zu verhindern.

Beim Aufbau zeigt sich der Sattel in der Hersteller-typischen Qualität. So kommt als Obermaterial eine beschichtete Microfaser zum Einsatz. Die Sitzschale des Ergon SM Women besteht hingegen aus einem Nylon-Composite. Ein CroMo-Gestell rundet das neue Modell ab.

Ergon SM Women: Zwei Größen und Farben

Ergon bietet den Mountainbike-Sattel für Frauen in den zwei Größen „S/M“ und „M/L“ an. Welcher Version die geeignete ist, kommt auf den Sitzknochenabstand an. Beim Gewicht liegt der Ergon SM Women je nach Ausführung zwischen 265 und 275 Gramm. Die Gel-Variante ist nochmals rund 20 Gramm schwerer. Zum Marktstart beschränkt sich der Hersteller auf die Farben „Black“, „Stealth“ und „Berry“. Letztere ist die deutlich auffälligere. Bezüglich Nutzung positioniert sich der Ergon SM Women als wahrer Allrounder und ist für Touren genauso gut geeignet wie für Allmountain und Enduro. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 69,95 für das normale Modell und 89,95 Euro für die Gel-Version.

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen