Bereits zum vierten Mal in Folge heißt es bei den Alutech Green Days 2017 am Reschenpass wieder „Rock the Bike“. 21 Trails und drei von vier Bergbahnen bringen an diesem Wochenende die Szene in Stimmung. Top Bikemarken präsentieren in der Expo Area am Seilbahncenter der Bergkastelbahn Nauders die Trends der kommenden Saison.

Alutech Green Days 2017: Bike-Opening der 3-Länder Enduro Trails [Pressemitteilung]

Mit einem breiten Grinsen endlich wieder die Trails entlangfahren, dabei das neueste Material bekannter Marken (Alutech Cycles, Bionicon, Formula, e*13 und Santa Cruz) kennen lernen und chillige Abende mit Freunden genießen – das sind die Alutech Green Days 2017 vom 10. bis 11. Juni in Nauders. Im Singletrail-Eldorado des Drei-Länderecks können an diesem Wochenende auch die neu erschlossenen 3-Länder-Enduro Trails, wie der Riatschwegeletrail und der Almtrail, getestet werden. Unter dem Motto „Trails, Trails, Trails“ werden diese ganz ohne Rennstress oder lästiges Bergauftreten so richtig eingefahren. Denn die drei geöffneten Seilbahnen: Bergkastel, Mutzkop und Schöneben sorgen für den reibungslosen Transport zum Ausgangspunkt der Strecken und somit für Fahrspaß ohne Ende. Natürlich gibt’s nach den Abfahrten coole Side-Events mit Barbecue und Party bis spät in die Nacht.

Bike-Programm für den richtigen Flow

Ab 9:00 Uhr legen die drei Bergbahnen bereits los und warten auf motivierte Biker, um sie an den Start der Trails zu bringen. Das Tagesticket erhalten die Teilnehmer für 24 € statt 29 €, das 2-Tagesticket für 44 € statt 58 €, inklusive einem Burger. Neben den Strecken am Mutzkopf stellen Enduro-Fahrer heuer erstmals auf den Routen am Bergkastel und auf Schöneben ihr Können unter Beweis. Die Liftanlagen bringen auch dort Teilnehmer und Equipment direkt zu den Trails. Gleich dreifache Action ist somit garantiert. Am Start sind heuer zahlreiche Aussteller wie Alutech, Bionicon, Formula, e*13 und Santa Cruz, die die neusten Bikes samt Zubehör präsentieren. Das Team der Biwak Nauders bietet an beiden Tagen von 9:00 bis 10:00 Uhr ein Techniktraining für all jene an, die sich noch etwas verbessern möchten. Außerdem warten professionelle Bikeguides, die den Trailfahrern auf geführten Touren die Highlights der Region vorstellen und coole Tipps und Techniken verraten. Für nur 20 € können die 3-Länder Enduro Trails unter kompetenter Führung erkundet werden. Interesierte melden sich am besten direkt beim Biwak-Team unter info@biwak-nauders.at an.

Kulinarisch verwöhnt werden alle Bikegäste am ersten Tag der Alutech Green Days 2017 mit einem köstlichen Barbecue. Ab 15:00 Uhr erhält jeder Teilnehmer mit gültigem Tagesticket einen Burger gratis. Den fulminanten Abschluss der Trail-Sessions bildet am Samstag die Afterbikeparty in der Yeti Bar mitten im Dorfzentrum mit cooler Live-Musik von Güüü, die mit Rock, Country und Evergreens für Stimmung sorgen. Feier, relaxen und coole Leute treffen steht dabei auf dem Programm, bevor am Sonntag das Event seinen gemütlichen Ausklang findet.

Alutech Green Days 2017: Bike-Opening der 3-Länder Enduro Trails [Pressemitteilung]

Alutech Green Days 2017 – Programm<

Freitag, 09.06.2017

  • Warm up: ab 20:00 Uhr Green Days Party in der Yeti Bar mitten im Dorfzentrum

Samstag, 10.06.2017

  • ab 8:30 Uhr: Meet & Greet bei der Expo Area beim Seilbahncenter der Bergastelbahn
  • ab 9:00 Uhr: Betrieb der Mutzkopfbahn, Bergkastelseilbahn, Schönebenbahn. Mit Tagesliftticket den ganzen Tag freie Fahrt mit Bergbahnen und auf Trails
  • 9:00 – 10:00 Uhr: Techniktraining (optional)
  • Zusätzlich: geführte Touren mit professionellen Bikeguides für 20 € auf den Drei-Länder-Enduro Trails
  • ab 15:00 Uhr: BBQ mit gratis Burger für alle Teilnehmer mit gültigem Tagesticket
  • ab 20:00 Uhr: Afterbike-Party in der Yeti Bar mitten im Dorfzentrum
  • ab 21:00 Uhr: Güüü live on Stage – Rock, Country, Evergreens

Sonntag, 11.06.2017

  • ab 8:30 Uhr: Meet & Greet bei der Expo Area beim Seilbahncenter der Bergkastelbahn
  • ab 9:00 Uhr: Betrieb der Mutzkopfbahn, Bergkastelseilbahn, Schönebenbahn. Mit Tagesliftticket den ganzen Tag freie Fahrt mit Bergbahnen und auf Trails
  • 9:00 – 10:00 Uhr: Techniktraining (optional)
  • Zusätzlich: geführte Touren mit professionellen Bikeguides für 20 € auf den Drei-Länder-Enduro Trails

Die Buchungen für die geführten Touren können bereits im Vorhinein beim Biwak Team unter info@biwak-nauders.at erfolgen.

Preise

  • Tagesticket für alle drei Bergbahnen: 24 € statt 29 €, inklusive ein Burger
  • 2-Tagesticket für alle drei Bergbahnen: 44 € statt 58 €, inklusive ein Burger
  • Geführte Touren: 20 € pro Person

Quelle: Nauders Tourismus

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen