Mit den TRSr SL Carbon präsentiert ethirteen neue Laufräder, die die Gene der TRSr-Modelle tragen und für den Trail-Einsatz geeignet sind. Trotz einer Gewichtsreduzierung verspricht der Hersteller eine erhöhte Widerstandsfähigkeit und Stabilität gegenüber den Enduro-Ablegern. Die Details zu den ethirteen TRSr SL Carbon-Laufrädern findet ihr in dieser News.

ethirteen SL Carbon: Robuste und leichte Laufräder für den Trail-Einsatz

ethirteen TRSr SL Carbon: Die Features

  • Leichter Laufradradsatz
  • 28 Millimeter Felgeninnenbreite
  • SL-Aluminiumnaben mit Sekundärdichtungen
  • direkter Vortrieb ohne große Leerwege (drei Sperrklinken greifen im Abstand von 6 Grad)
  • Auslieferung mit Tubeless-Felgenband und -Ventil
  • Robuster und stabiler als TRS Race 27-Millimeter-Felge bei geringerem Gewicht

Enduro-Gene trotz geringem Gewicht

In die Entwicklung der neuen ethirteen TRSr SL Carbon-Laufräder ist die gesamte Erfahrung eingeflossen, die der Hersteller aus den zahlreichen Enduro- und Downhill-Rennen mitnehmen konnte. Daher sollen auch die neuen Produkte eine hohe Stabilität und Zuverlässigkeit aufweisen. Der neue Carbon-Laufradsatz wiegt zudem 150 Gramm weniger als sein Enduro-Gegenstück, ohne, an Widerstandsfähigkeit zu verlieren.

Stabilere Felge mit perfekter Form für 2,4-Zoll-Reifen

Die neue Felge basiert in der Form auf dem bewährten TRSr-Carbon-Modell und bietet damit besten Halt für Reifen mit einer Breite von 2,4 Zoll. Durch eine Optimierung des Profils und die Minimierung der Seitenwanddicke von 3 auf 2,5 Millimeter konnte der Hersteller auch an dieser Stelle das Gewicht reduzieren. Jede Felge bringt so 30 Gramm weniger auf die Waage. Gleichzeitig soll durch das verbesserte Design die Schlagbeständigkeit gegenüber dem TRSr-Modell verdoppelt worden sein.

ethirteen SL Carbon: Robuste und leichte Laufräder für den Trail-Einsatz

Zuverlässige, hochwertige Naben aus 7075-Aluminium

Die Naben der ethirteen TRSr SL Carbon sind aus 7075-Aluminium gefertigt und verfügen über unterschiedliche große Flansche, um maximale Stabilität zu gewährleisten. Gleichzeitig wurde der Durchmesser des mittleren Bereichs reduziert. Im Inneren verbirgt sich dieselbe Technik, die bei den TRSr-Modellen aus Carbon zum Einsatz kommt – und das bei gleichem Gewicht. Drei Sperrklinken mit jeweils zwei Zähnen greifen im Abstand von sechs Grad in die Verzahnung des Freilaufs, woraus ein direkter Vortrieb ohne große Leerwege resultieren soll.

ethirteen SL Carbon: Robuste und leichte Laufräder für den Trail-EinsatzGewichte im Detail

  • 27,5 Zoll Laufradsatz: 1.650 Gramm* (vorne 745 Gramm, hinten 904 Gramm)
  • 27,5 Zoll Laufradsatz (Boost): 1.664 Gramm* (vorne 752 Gramm, hinten 912 Gramm)
  • 29 Zoll Laufradsatz: 1.733 Gramm* (vorne 795 Gramm, hinten 938 Gramm)
  • 29 Zoll Laufradsatz (Boost): 1.748 Gramm* (vorne 802 Gramm, hinten 946 Gramm)
  • 27,5 Zoll Felge: 388 Gramm
  • 29 Zoll Felge: 422 Gramm

*einschließlich Tubeless-Ventile und -Band

Preis und Verfügbarkeit

Ab August sollen die ethirteen TRSr SL Carbon-Laufräder für Endkunden im Handel und im eigenen Onlineshop bereitstehen. Preislich starten die neuen Modelle bei 1.699 Euro.

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen