Mit dem Coron präsentierte MTB-Bekleidungs- und Protektor-Spezialist POC im Rahmen der Eurobike 2015 in Friedrichshafen einen neuen Full-Face-Helm, der sich als Top-Modell in das bestehende Portfolio einreiht und zusammen mit dem Team-Athleten Martin Söderström entwickelt wurde. Zum Einsatz kommt ein neuartiges Schalenmaterial mit Multi-Impact-Fähigkeit. Dazu bietet der POC Coron weitere Features, die den stattlichen Preis rechtfertigen sollen.

POC Coron 2016: High-End-Full-Face-Helm auf der Eurobike 2015 ausgestellt

Auf der Eurobike 2015 in Friedrichshafen, hat das schwedische Unternehmen POC einige Neuheiten vorgestellt. Dazu zählt unter anderem der neue Full-Face-Helm Coron, der sich als Oberklasse-Modell in die Produktpalette einreiht. Dieser wurde in Zusammenarbeit mit dem Team-Athleten Martin Söderström entwickelt und bietet funktionelle Features. Ein besonderes Merkmal des POC Coron dürfte die neuartige Außenschale aus M-Forge-Material sein. Laut dem Hersteller ist der Faser-Verbund gegenüber anderen Helmen aus diesem Bereich leichter und widerstandsfähiger. Zudem bringt das M-Forge-Material einen Mehrfachschlagschutz mit. Dadurch steigt die Lebensdauer des POC Coron dem Hersteller zufolge deutlich an.

Daneben ist das neue Full-Face-Modell mit einer verbesserten Belüftung mit zahlreichen Öffnungen ausgestattet, die für eine optimale Luftzirkulation und einen angenehmen Tragekomfort sorgen sollen. Außerdem weist der POC Coron großzügige Aussparungen an den Ohren auf, wodurch der Komfort steigt und negative Effekte auf das Gleichgewichtsgefühl unterbunden werden. Abgerundet wird das Modell durch einen stabilen Kinnbügel, der dank der großen Belüftungsöffnungen die Atmung nicht einschränkt. Beim Verschluss greifen die Schweden auf die bewährte Double-D-Ausführung zurück.

POC Coron 2016: Varianten und Preis

Erhältlich wird der POC Coron in fünf Varianten sein, die sich rein von der Optik her unterscheiden. Zwei Designs sind sehr speziell: Zum einen ist der Helm als Söderström-Edition und zum anderen in einer Version für das Intense-Factory-Racing-Team erhältlich.

(Bilder: POC)

Preislich wird das neue Modell bei satten 500 Euro liegen und ab März 2016 erhältlich sein.

Share.

Über den Autor

1 Kommentar

  1. Pingback: Eurobike 2015: High-End-Full-Face-Helm POC Coron vorgestellt | 1080p - favbike.de

Antwort hinterlassen