Das Klamotten-Label Rocday war auf der Eurobike 2018 erstmals mit einem eigenen Stand vertreten und präsentierte das aktuelle Sortiment. Neben Shorts, und diversen Sleeves bietet das Unternehmen aus Polen auch Handschuhe und Strümpfe an. Neu für 2019 sind eine kurze Hose und eine Jacke mit besten Eigenschaften für schlechtes Wetter.

Rocday: Funktionelle MTB-Bekleidung zum fairen Preis aus Polen [Eurobike 2018]

Rocday ist ein junges Unternehmen aus Polen, das seit drei Jahren am Markt besteht und hochwertige MTB-Bekleidung zu einem fairen Preis anbietet. Dabei setzt das Label auf ein modernes aber zeitloses Design und greift auf beliebte Farben zurück. Im Sortiment befinden sich essentielle Funktionstextilien für Mountainbiker. Dazu gehören Jerseys, Shorts, Handschuhe und Socken.

Trotz verschiedener Modell-Varianten sowie Styles und der damit einhergehenden Auswahl ist die Produktpalette erfreulich überschaubar. Zu sehen war das aktuelle Klamotten-Lineup auf der Eurobike 2018, denn Rocday präsentierte die komplette Kollektion am ersten eigenen Stand auf der Messe.

Zu den Highlights gehören ganz klar die Roc- und Roc-Lite-Shorts. Letztere ist leicht, luftig und atmungsaktiv. Daher eignet sich dieses Modell für den Sommer besonders gut. Die Roc Short wurde hingegen robuster ausgeführt und für den Enduro- und Allmountain-Einsatz konzipiert. Für die Kollektion 2019 hat Rocday eine wasserdichte Version entwickelt, die neben einer Wassersäule von 20.000 Millimetern auch besonders atmungsaktiv ausfallen soll und Features wie eine Bundverstellung sowie dichte Reißverschlüsse mitbringt. Alle Shorts von Rocday sind dank hohem Stretch-Anteil besonders flexibel und schränken den Fahrer nicht ein.

Passend zur Roc Wet Short stellte Rocday auf der Eurobike 2018 eine wasserdichte Jacke vor, die ebenfalls eine Wassersäule von 20.000 Millimetern aufweist und mit einer hohen Atmungsaktivität glänzen soll. Zu den besonderen Merkmalen zählen die durchweg wasserdichten Reißverschlüsse, der einstellbare Bund, diverse Belüftungsöffnungen, und eine Kapuze, die genügend Platz für einen Full-Face-Helm bietet. Preislich wird sich die Jacke voraussichtlich bei 240 Euro bewegen.

Rocday Kollektion 2019: Stylische MTB-Klamotten zum fairen Preis [Eurobike 2018]

Das Rocday-Team von links nach rechts: Jan (Patataj Dijon), Gregory (Sojka), Piotr (Błęcki), Henning (Rakete)

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen