Mit dem Vaude eBracket 28 wurde auf der Eurobike 2018 ein neuer Rucksack vorgestellt, der sich an eMountainbiker richtet und die entsprechenden Anforderungen in dem Bereich erfüllt. Das Modell vereint spezielle Features mit viel Stauraum und Platz für zusätzliche Komponenten, die ein eMTB mitbringt. Natürlich lässt sich auch ein Ersatzakku im neuen eBike-Rucksack transportieren.

Vaude eBracket 28: eBike-Rucksack mit viel Stauraum [Eurobike 2018]

Auf der Eurobike 2018 präsentierte Vaude eine ganze Bekleidungslinie, die an die speziellen Bedürfnisse beim eBiken angepasst ist. Dazu gehört auch ein großvolumiger Bikerucksack, der mit 28 Litern nicht nur viel Stauraum bereitstellt, sondern auch noch über eine durchdachte Aufteilung und spezielle Features verfügt.

Somit besteht beim Vaude eBracket 28 die Möglichkeit einen Ersatzakku mit einer Länge von bis zu 50 Zentimetern zu transportieren. Die Batterie sitzt in einem separaten Einschub im großen Hauptfach nah und mittig am Rücken mit einer tiefen Positionierung, damit der Schwerpunkt weit unten bleibt. Daneben ist noch Platz für das Ladegerät. Außerdem gibt es ein separates Fach für eine Trinkblase.

Vaude eBracket 28: eBike-Rucksack mit viel Stauraum [Eurobike 2018]

Natürlich fehlt auch das Werkzeugfach mit Managementsystem nicht. Ebenfalls vorhanden ist eine Organizer-Tasche für Geldbeutel, Smartphone und andere wichtige Gegenstände. Abgerundet wurde der Vaude eBracket 28 durch eine Tasche am Hüftgurt mit einem ausgekleideten Fach für das Dispay des eMTB-Antriebs und einen Schlüsseleinschub. Einen Helmhalter und die obligatorische Regenhülle bringt der Vaude eBracket 28 natürlich ebenso mit.

Vaude eBracket 28: eBike-Rucksack mit viel Stauraum [Eurobike 2018]

Da der Rucksack aufgrund des Volumens und der Mitnahme von großen sowie schweren Akkus geeignet ist, wurde auch das Tragesystem an die hohen Lasten angepasst. Dazu zählen die stabilen Schultergurte und das üppiger dimensionierte Rückenpolster.

Vaude eBracket 28: eBike-Rucksack mit viel Stauraum [Eurobike 2018]

Laut den Entwicklern stand beim Vaude eBracket 28 nicht nur ein durchdachtes Stauraumsystem im Fokus, sondern auch höchster Tragekomfort für Tagestouren mit dem eMTB. Optisch wurde das neue Modell an die bereits erhältlichen Bracket-Ableger angelehnt, ist aber dennoch eigenständig im Design.

Vaude eBracket 28 ab September im Handel

Der brandneue Vaude eBracket 28 wird in der gezeigten Variante ab September dieses Jahres erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung wird bei 160 Euro liegen.

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen