ethirteen hat mit der espec-Serie Produkte kreiert, die explizit für den Einsatz an eMTBs gedacht sind. Dazu gehören Kurbeln und Kettenblätter, die zu den gängigen Antriebssystemen von Brose, Bosch und Shimano kompatibel sind. Außerdem gehören spezielle Kettenführungen und eine Nabe mit verstärkter Freilaufseite zu den Highlights der ethirteen espec-Baureihe.

ethirteen espec: Spezielle Komponenten für eMTBs [Eurobike 2019]

Für ethirteen stand das Thema „eMTB“ auf der Eurobike im Fokus. Dort wurde die espec-Baureihe vorgestellt, die Kurbeln, Kettenblätter, Naben und Kettenführungen umfasst. Alle Komponenten sind für die höheren Belastungen durch das erhöhte Gewicht und die Motorkraft ausgelegt.

Die Kurbeln der ethirteen espec-Serie sind in Alu und Carbon erhältlich. Kompatibel sind beide Versionen zu den Bosch-Motoren der vierten Generation sowie Brose Drive S Mag. Die Carbon-Kurbel profitiert dabei von den Erfahrungen aus dem Downhill-Worldcup. Das Gewicht startet bei 365 Gramm. Der Preis liegt bei 349 Euro. Außerdem bietet der Hersteller verschiedenen Längen an. Das gilt auch für die Alu-Ausführung. Diese wiegt 445 Gramm pro Paar und kostet knapp 80 Euro.

Ansonsten gehören auch diverse Kettenblattoptionen zur ethirteen espec-Baureihe. Die „Base Direkt Mount Steel“-Ausführung ist speziell für die neue Bosch-Performance-Motorenreihe und ist für besonders hohe Langlebigkeit ausgelegt. Das Kettenblatt wiegt 180 Gramm und kostet rund 35 Euro.

ethirteen espec: Spezielle Komponenten für eMTBs [Eurobike 2019]

In der Alu-Version wird das Kettenblatt in verschiedenen Größen mit 34 bis 38 Zähnen angeboten und ist zu Shimano, Brose und Bosch kompatibel. Dafür ruft ethirteen etwas unter 60 Euro auf. Entsprechende Kettenführungen gehören ebenfalls zur espec-Serie und sind für die unterschiedlichen Motoren hinsichtlich des Formats optimiert.

Abgerundet wir die ethirteen espec-Reihe durch ein Laufrad, das an die Belastungen durch den Motor angepasst ist. Dazu hat der Hersteller vor allem bei der Ausführung für hinten eine Nabe konstruiert, die auf der Antriebsseite eine deutlich vergrößerte Lagerung besitzt und damit der Freilauf entlastet wird.

ethirteen espec: Spezielle Komponenten für eMTBs [Eurobike 2019]

Auch die Felgen und Speichen sind an das höhere Systemgewicht angepasst. Dazu bietet ethirteen auch noch eine Kassette mit 511 Prozent Bandbreite an. 

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen