Der IXS Trigger FF ist mit knapp über einem halben Kilogramm der wohl derzeit leichteste Full-Face-Helm auf dem Markt und soll dabei trotzdem sehr stabil sein. Vorgestellt wurde uns das neue Modell auf der Eurobike 2019.

IXS Trigger FF: Extrem leichter Full-Face-Helm  [Eurobike 2019]

Mit dem Trigger FF hat IXS einen Full-Face-Helm vorgestellt, der nur 595 bis 660 Gramm wiegt, je nach Größe. Trotzdem ist das Modell besonders robust und ideal für den Trail-, Allmountain- und Enduro-Einsatz.  Das bestätigen auch die EN1078/ASTM/CPSC-Zertifizierungen.

Der IXS Trigger FF bietet einen hohen Schutz durch die patentierte Inmould-Technologie bei welcher die Helmschale direkt mit dem absorbierenden EPS-Material verbunden ist.

Dank X-FRAME-Bauweise bilden EPS-Kinnbügel und Kopfschutz eine stabile Einheit, deren Vorteile die Stärke der Struktur, das geringe Gewicht und die gute Belüftung sind. Durch die vielen Öffnungen verspricht der Hersteller eine optimale Ventilation.

Ergänzt wird der Helm durch die ErgoFit-UltraTM-Verstellung zur Anpassung an den Kopf. Ein zweistufig verstellbares Visier ist ebenfalls integriert und bietet Platz für eine Goggle. Ein Magnetverschluss rundet das Feature-Set ab.

Der Helm ist bereits erhältlich und kostet aktuell rund 200 Euro. Die UVP lag zur Vorstellung bei 239 Euro.

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen