Stevens bietet mit dem Jura Carbon SL ein kompromissloses Marathon-Fully für die aktuelle Saison an, die sich durch ein geringes Gewicht und eine absolute Top-Ausstattung auszeichnet. Die Hamburger Fahrrad-Schmiede setzt dabei auf einen Vollcarbon-Rahmen als Basis, der moderne Features mitbringt. Unter den analogen Mountainbikes stellt das Stevens Jura Carbon SL 2019 das Highlight dar.

Stevens Jura Carbon SL 2019: Marathon-Fully mit Vollcarbon-Rahmen

Für die aktuelle Saison konzentriert sich Stevens bei den Mountainbikes ohne elektronischen Antrieb auf Modelle mit moderatem Federweg. Dabei stellt das neue Jura Carbon SL mit 120 Millimetern an Front und Heck das aktuelle Flaggschiff dar. Konzipiert ist das Bike für den Marathon-Einsatz und bietet eine kompromisslose Ausstattung.

Entsprechend verfügt der Voll-Carbon-Rahmen über ein Fox-Factory-Fahrwerk bestehend aus der 34-SC-Gabel und dem Float-DPS-Dämpfer. Dazu gibt es eine Transfer-Variosattelstütze, ebenfalls in der hochwertigen Factory-Ausführung. Außerdem kommt das Stevens Jura Carbon SL 2019 mit der Shimano-XTR-Gruppe daher. Natürlich wird dabei auf die 12-fach-Schaltung gesetzt.

Abgerundet wird das Ausstattungspaket durch DT-Swiss-Laufräder, die Next-SL-Kurbel von Race Face und Schwalbe-Reifen. Damit bringt es das Marathon-Bike auf ein Gewicht von lediglich 10,9 Kilogramm. Erhältlich ist das Stevens Jura Carbon SL 2019 in vier Rahmengrößen. Bei der 16-Zoll-Variante kommen 650B-Laufräder zum Einsatz. Alle anderen Versionen sind als 29er konfiguriert. Der Preis liegt bei 5.599 Euro.

Stevens Jura Carbon ES: Günstigere Version für unter 4.000 Euro

Neben der Top-Ausführung SL, bietet die Hamburger Fahrradschmiede auch eine günstigere Variante mit abgespeckter Ausstattung an. Neben dem Fox-Performance-Fahrwerk wurde die Shimano-XT-Gruppe mit Umwerfer verbaut. Auch bei den Laufrädern setzt der Hersteller den Rotstift an. Dadurch reduziert sich aber auch der Preis auf 3.999 Euro. Das Gewicht des Stevens Jura Carbon ES 2019 liegt bei 12,1 Kilogramm.

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen