Hayes hat auf der Eurobike 2016 die neuen Answer Lenker für die kommende Saison vorgestellt. Das Sortiment wird auf zwei Längen reduziert. Außerdem konnte der Hersteller das Gewicht der Alu- und Carbon-Ableger nochmals verbessern. Angeboten werden nun auch mehr Rise-Optionen und neue Farbkombinationen.

Answer Lenker 2017: Neue Breiten, Gewichtsoptimierung und Farbvielfalt [Eurobike 2016]

Hayes war auf der Eurobike 2016 wie gewohnt mit den Marken Sun Ringle, Manitou und Answer vertreten. Von letzteren wird es für die kommende Saison eine ganze Reihe neuer Lenker-Varianten geben – allerdings nur noch in zwei Breiten: Vorgestellt wurden die Modelle in 810 und 750 Millimetern. Außerdem gibt es mehr Rise-Optionen bis hin zu 76,2 Millimetern, was gerade für den Dirt- und Slope-Style-Bereich interessant sein dürfte.

Answer Lenker mit verbesserter Protaper-Technologie

Alle Answer Lenker für 2017 basieren auf der verbesserten Protaper-Technologie, was ohne Verlust der Stabilität einiges an Gewicht sparen soll. Das Fertigungsprinzip bleibt allerdings gleich: Der Hersteller verstärkrt die belasteten Stellen mit mehr Material und verringert die Wandstärke an den weniger beanspruchten Bereichen.

Im Falle der Carbon-Ableger ist die Umsetzung des Protaper-Aufbaus etwas schwieriger, weil mit mehreren Lagen und Vakuum gearbeitet wird. Um ein Verrutschen der Kohlefasermatten zu verhindern, setzt Answer einen speziellen Schaum ein, der alle Bestandteile an dem angedachten Platz hält. Nach dem Backen geht die Masse ein und kann einfach entfernt werden. So wird eine hohe Qualität und ein zuverlässiges Produkt sichergestellt.

Carbon und Alu-Varianten mit optimiertem Gewicht

Aufgrund der aktualisierten Protaper-Technologie wiegen die neuen Answer Lenker nicht mehr als die nächstkleineren Ableger aus dem vorherigen Modelljahr. So kommen die neuen 810-Millimeter-Varianten auf  das Gewicht der 780er-Ausführungen von 2016. Selbiges beträgt im Falle der Carbon-Version 215 Gramm. Die neuen Answer Lenker mit 750 Millimeter Länge bringen 200 Gramm auf die Waage. Die Alu-Ableger sind hingegen etwas über 100 Gramm schwerer.

Zwei Längen mit Kürzungsoptionen

Angeboten werden die Answer Lenker 2017 lediglich in 810 und 750 Millimetern Breite. Dafür sind aber an allen Modellen Markierungen vorhanden, durch die der Käufer eine individuelle Länge umsetzen kann. Die Voraussetzung hierfür ist das passende Werkzeug.

Die Preise für die anodisierten Alu-Lenker beträgt 55 Euro. Die lackierten Modelle sind knapp 10 Euro teurer. Für die Carbon-Varianten ruft Answer hingegen 150 Euro auf. Erhältlich sind verschiedenen Farben und sogar ein Stealth-Design.

Share.

Über den Autor

Antwort hinterlassen